Beiträge zum Thema 'Geschenke'

Umsatzsteuerfreiheit von Warenmustern

Wer als Apotheker Geschenke an seine Kunden abgibt, muss dafür Umsatzsteuer bezahlen. Ausnahmen gelten für Geschenke von geringem Wert. Auch die unentgeltliche Zuwendung eines Warenmusters unterliegt nicht der Umsatzsteuerpflicht. Warenmuster sind in der Regel Probepackungen, zum Beispiel eines Gesundheitstees, einer Salbe oder eines Badezusatzes. Aber nicht alle kostenlos abgegebenen Proben sind umsatzsteuerbefreite Warenmuster im Sinne des Umsatzsteuergesetzes. (mehr …)

Unsere Kontaktdaten als
QR-Code für Ihr Handy:

QR Code Kontaktdaten smart-steuerberatung.de

VCF Download